Archives: März 2013

25. 03. 2013

524. radio%attac - Sendung, 25. 03. 2013

Eine Million Unterschriften gegen Ökozid und für ein Grundeinkommen

in memoriam Helmut Waldert

1.) Auftaktveranstaltung der Unterschriftensammelaktion für ein Bedingungsloses Grundeinkommen
der Europäischen BürgerInnenBewegung am 16.03.2013 im Museum des 21. Jahrhunderts "21erHaus
in Wien - und wir gedenken dabei Helmut Waldert, dem kritischen Radiojournalisten;
Bitte dringend unterschreiben: http://www.basicincome2013.eu/ubi

2.) Morgen, am 26.03.2013 eröffnet in Tunis das 11. Weltsozialforum. Wir begrüßen es mit dem Lied
"grandola vila morena" von Franz Josef Degenhardt. Wir werden über das Sozialforum berichten.

3.) "Stopp den Ökozid" - Eine andere Europäische BürgerInneninitiative ist mit seinem Anliegen vor
der Europäischen Kommission ebenfalls durchgedrungen - und muss ebenfalls eine Million Unterschriften
sammeln.
Bitte ebenfalls dringend unterschreiben: http://www.endecocide.eu/

Zur Sendung via http://cba.fro.at/107880

Gestaltung: Judit Kovacs, Karin Schuster, Gerhard Gutschi

Geschrieben von Gerhard Gutschi (Profile) am 25. 03. 13

[0] comments (3408 views) | 

18. 03. 2013

523. radio%attac - Sendung, 18. 03. 2013

1. „Rettet die Menschen - nicht die Banken!“
Vergangenen Mittwoch (13. 03. 2013) trafen sich am Stephansplatz in Wien
empörte Menschen, um gegen die Vorgangsweise der EU-Bürokratie zu
demonstrieren. In einer windstillen Ecke sprachen wir mit Lena Drescher,
Wirbelwind von attac-Österreich, einer der Triebfedern diese Willenskundgebung.
www.attac.at

2. Hugo Chavez vor der UN Generalversammlung (2006)
Haben Sie auch gehört, dass Herr Chavez nicht einbalsamiert wird, weil die
Mediziner in seinem Land dazu nicht imstande seien? Und dass die medizinische
Versorgung in Venezuela – und auch in Cuba – ziemlich miserablich ist. Wir
können dem nichts hinzu fügen. In unserer Ratlosigkeit bringen wir die Rede,
die Hugo Chavez 2006 vor der Generalversammlung der Vereinten Nationen in
New York gehalten hat. In Deutsch vorgetragen von Roland Ulbrich.

Zur Sendung via http://cba.fro.at/107551

Gestaltung: Gerhard Gutschi, Roland Ulbrich

Geschrieben von Gerhard Gutschi (Profile) am 18. 03. 13

[0] comments (3303 views) | 

11. 03. 2013

522. radio%attac - Sendung, 11. 03. 2013

1. Saatgutverkehrsrecht
Als Einstimmung ein Ausschnitt aus einem Gedicht von Gottfried Keller.

Wieder vorwärts!

Berghinan vom kühlen Grund
Durch den Wald zum Felsenknauf
Haucht des Frühlings holder Mund,
Tausend Augen thun sich auf.

Sachte zittert Reis an Reis,
Langt hinaus, noch halb im Traum,
Langt und sucht umher im Kreis
Für drei grüne Blättlein Raum.

Und wieder zurück gekommen in die neoliberale Realität, konstatieren wir,
„Saatgutverkehrsrecht“ könnte irgendwie dazu passen. Unser Kollege
Roland Ulbrich interviewte Frau Mag. Iga Nicnik vom Verein Arche Noah.
http://www.arche-noah.at/etomite/


2. Hugo Chavez
Und nun zum 2. Beitrag. Am 7. Februar 2005 ärgerten wir uns über die einseitige
Berichterstattung zum Sozialforum in Porto Allegre. Genauso geht es uns heute
mit der Berichterstattung zum Tod von Hugo Chavez. Fazit: Wir bringen den Beitrag
von vor 8 Jahren nochmals. Moderation Connie Derler.

Zur Sendung via http://cba.fro.at/107215

Gestaltung: Bianca Miglioretto, Connie Derler, Gerhard Gutschi, Roland Ulbrich

Geschrieben von Gerhard Gutschi (Profile) am 11. 03. 13

[0] comments (3247 views) | 

04. 03. 2013

521. radio%attac - Sendung, 04. 03. 2013

1.) In Memoriam Stephane Hessel
Vorige Woche ist Stephane Hessel, 95, Résistance-Kämpfer, Überlebender des Konzentrationslagers
Buchenwald, Diplomat, Lyriker, Essayist und politischer Aktivist und Autor des Büchleins "Empört Euch!",
verstorben. In Memoriam spielen wir seine Rede, die er vor einem Jahr in Graz gehalten hat
und gedenken still an den großen globalisierungskritischen Weggefährten.
http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/nachruf-auf-stephane-hessel-a-885875.html

2.) Bitte, eine Million Unterschriften für das Bedingungslose Grundeinkommen!
Die Sensation: Nach 9 Jahren harter Arbeit der Attac-Grundeinkommen-Gruppe wurde am 14.01.2013
von der EU-Kommission der Forderungskatalog für ein Bedingungsloses Grundeinkommen angenommen,
eingereicht von der Europäsichen Bürgerinitiative, zu der auch unser Klaus und unsere Ulrike Sambor von
der Attac-Grundeinkommengruppe gehören. Es müssen nur 1.000.000 Unterschriften ab dem 16. 03. 2013
in 15 Ländern dafür gesammelt werden. Klaus und Ulrike Sambor waren beim letzten Treffen der "Europäsichen
Bürgerinitiative" in Strasbourg und berichten über das Geschehene und die Planung der Auftaktveranstaltung
der Unterschriftensammelaktion am 16. 03. 2013.
Unterschreiben kann man ab dem 16. 03. 2013 unter: www.basicincome2013.eu
- oder auch in Papierform, wenn man das Formular von der Website ausdruckt.

Zur Sendung via http://cba.fro.at/106889

Gestaltung: Judit Wlaschitz, Karin Schuster
Den guten Ton lieferte unter anderem auch: Ing. Friedel Hans

Geschrieben von Gerhard Gutschi (Profile) am 04. 03. 13

[0] comments (4178 views) |